Hallo Reha – Da bin ich nu (+Video)

Hier also mein erster Tag in der Reha und meine ersten Eindrücke. Ist meine erste Reha, also alles super neu für mich und viele Eindrücke. Werde ich hier glücklich werden? Keine Ahnung, Ich werde es sehen. Was so ein Akustikusneurinom einem alles so einbringt….

 

Nur noch auf einem Ohr hören, wie geht das?

Die Frage der Überschrift kann ich im Grunde überhaupt noch nicht beantworten. Auch wenn ich von vielen Leuten zu meinem Gehör gefragt werde, ist es mir nicht so wichtig. Bei mir wurde ein Gehirntumor (Akustikusneurinom) festgestellt und der wurde in einer schweren OP entfernt. Das ich lebe, darüber bin ich sehr glücklich. Dass mein Gesicht … 

 

Schöne Narbe und neue Infos (+Video)

Na, wollt ihr noch weiterlesen? 🙂 Sidecut oder Undercut ist ja gerade sehr modern, so dass dieser Haarschnitt doch voll im Trend liegt, oder? Beim Verbandswechsel hab ich also mal ein Bild gemacht, bzw auch in den Spiegel geschaut. Ich musste grinsen. Wirklich. Wer mich kennt, kann das verstehen. wer mich nicht kennt, ich bin … 

 

Die Zeit im Krankenhaus nach Akustikusneurinom-OP

Die Zeit geht, rückblickend gesehen, schnell vorbei. Man wird mit jeden Tag mobiler und bewegt sich mehr und mehr. Mit der Mobilität werden aber auch die Gedanken weniger. Ich entwickelte Tatendrang, den ich aber in meine Übung stecken musste, anstatt in irgendwelche Schreibprojekte. Nach der OP werden natürlich wieder Tests gemacht, Verbände gewechselt und Schläuche … 

 

Wie soll die Akustikusneurinom-OP nun Ablaufen?

Es geht nun im wahrsten Sinne des Worte in das Eingemachte. Auch wenn das nun nicht jeder unbedingt lesen möchte, wie es genau abläuft, für mich was es jedoch wichtig und deswegen auch meine Wort über den Ablauf der geplanten Akustikusneurinom-OP. Wie ist die Operation geplant? Der Operationsweg lautete in meinem Fall: Transtemporaler Operationszugang. Erster Schritt: …