Essengehen: Die Schnellübersicht als Update

Hier noch meine letzten Restaurant Besuche in Bremen und irgendwo.

Jacki Su – Bremen
Sehr gutes Essen mit super Preisleistung.
* Geschmackserlebnis 5/5
* Ambiente 4/5
* Preis 5/5

Delano Innenstadt – Bremen
Hier ist das Brunch am Sonntag nicht so gut. Pizza und normales Essen ist besser.
* Geschmackserlebnis 3/5
* Ambiente 4/5
* Preis 4/5

Haus am Walde – Bremen
Arrogant, teuer und schlechte Küche. Nur gut im Sommer wer draußen wie im “Biergarten” sitzen möchte.
* Geschmackserlebnis 2/5
* Ambiente 2/5
* Preis 1/5

Bestial – Bremen
Modern eingerichtet, freundlicher Service, selbstgemachte Nudeln und gute Auswahl an Essen. www.bestial.de
* Geschmackserlebnis 4/5
* Ambiente 4/5
* Preis 4/5

Grasshof – Bremen
Teuer aber eine super Qualität. Sehr edel gemacht.
* Geschmackserlebnis 5/5
* Ambiente 3/5
* Preis 1/5

Villa – Bremen
Klein, fein, super nett und auch super lecker. Etwas teuer (weil edel gemacht) www.restaurant-villa.de
* Geschmackserlebnis 5/5
* Ambiente 4/5
* Preis 2/5

Monkey’s South – Düsseldorf
Gute Küche, sehr modern. Lecker und gut. – www.monkeyssouth.com
* Geschmackserlebnis 4/5
* Ambiente 4/5
* Preis 4/5

Georgia Augusta Stuben – Göttingen
Sehr gediegen und Edel. Etwas altbacken und auch sehr teuer.
* Geschmackserlebnis 5/5
* Ambiente 3/5
* Preis 1/5

Charlot Restaurant – Frankfurt am Main
Klein, fein und original Italienisch (nix mit Pizza). Super Essen und super nett (Opernplatz 10)
* Geschmackserlebnis 5/5
* Ambiente 5/5
* Preis 3/5

Tapame – Hamburg
Klein und Fein. Wieder mal echte Tapas essen. Lecker.
* Geschmackserlebnis 5/5
* Ambiente 4/5
* Preis 4/5

 

Smirc

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.