Liebe, Demut und andere Fische

Gestern bei meinem TCM-Mann kamen wir auf meinen Stress und Streits sowie dem Umgang damit zu sprechen. Er warf mir dann im Gespräch einen Satz vor, der mich grübeln ließ: „Wenn du dein Glück, Zufriedenheit oder Liebe im Außen suchst – wie andere Länder, andere Jobs oder einer Beziehung, bist du verloren.“. Jo. Die Liebe in einer Beziehung suchen. Richtig! Da war doch was mit „Nur wer sich selbst liebt kann auch andere lieben“. Also nur wenn ich mit mir im reinen im, kann ich auch rein mit anderen umgehen. Der Schlüssel um meine Streits nieder zu legen? Klar werden muss mir (mal wieder), das ich Täter bin (kein Opfer) und ich immer die volle Verantwortung für mein Tun haben. Nicht der andere hat noch ein bisschen Schuld, sondern ich zu 100%.
Zeit für ein bisschen Demut und Eigenverantwortung (Naikan lässt grüßen). Hui. Ich glaube ich bin echt aus dem Lot….

Das Bild zeigt einen selbst genähten Fisch von meinem Sohn. Nur mal so.

 

Smirc

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.