Und wie war es bei dir?

Und BUMS, der Alltag geht weiter. Hier mal unsere Liste was wir so zwischen den Tagen gemacht haben.

  • Alte Wohnung abgegeben
  • Das Wohnzimmer Kistenfrei gemacht (endlich Platz für eine Tischtennisplatte)
  • Familie wiedergesehen und DREI (3) Stunden lang Bescherung gemacht (ja, ja. Jeder bekommt nur ein Geschenk)
  • Fernsehen geschaut, obwohl wir kein Fernsehen haben (Handytechnik und ScreenShare sei Dank)
  • Internet anschließen lassen und feststellen das TVIP nicht geht (immer noch kein Fernsehn, dafür aber FireTV und Netflix)
  • DVBT gekauft und damit rumexperimentiert (und endlich Fernsehen können)
  • Fern von E-Mails und soziale Medien gehalten (also wie immer)
  • Lampe aufgehängt und umgeräumt (und Schwups….haben wir noch mehr platz)
  • Es wurde viel gebügelt (wow, danke)
  • Star Wars den 8ten geschaut und endlich mitreden dürfen
  • Mit “Quest” die Taube und Sohnemann auf Pen&Paper Rollenspiel heiß gemacht (sehe Bild)
  • Brandblase von Sohnemann geheilt
  • Endlos Daddeln im Speckmantel (der Brüller! damit bin ich gemeint)
  • Gute Freunde besucht (mhhh. Lecker Zimtrolle für die Bauchrolle)
  • Sylvester verschlafen
  • Kamin angemacht (und alles vorgeräuchert)
  • Erkältung bekommen (hust, rotz, schwitz…)

Ich glaube Teile der Liste nutze ich dieses Jahr als Checkliste für Dezember zum wiederholen. Und was habt ihr so gemacht?

 

Smirc

 

Schreibe einen Kommentar